Samstag, 24. JUNI 2017

10 bis 16 Uhr

Holm & Große Straße Flensburg

 

Die kulturelle Flaniermeile in der Flensburger Fußgängerzone

 

Kaum ist eine Bunte Innenstadt vorbei, steht schon die nächste auf dem Plan. Flensburg wird wieder bunt, können wir schon jetzt lauthals in Flensburgs Straßen rufen...

 

...man sieht es sonst nur nicht so oft, weil die Farben überall verstreut sind und die ganze Vielfalt nur erkennbar wird, wenn alle zusammen in einem bunten Blumenstrauß blühen.

Um die bunte Vielfalt Flensburgs einmal im Jahr all denen zu zeigen, die gerne in unserer Fußgängerzone flanieren, gibt es die Bunte Innenstadt, ein Fest der Kultur und Kulturen. Die Bunte Innenstadt gibt allen Kulturschaffenden die Möglichkeit, sich einer großen Öffentlichkeit zu präsentieren, und den Flanierenden die Gelegenheit, sich an der kulturellen Vielfalt Flensburgs zu erfreuen.

Dabei ist die ganze Palette von Musik über Literatur, Theater, Kunst jeglicher Art, Kulturen, bis zu Kleingartenvereinen, Tanzclubs etc. auf dieser Flaniermeile vertreten, jedes Jahr mit wachsender Belegschaft.

 

Macht mit, seid dabei, zeigt, dass Flensburg viel zu bieten hat!

 

TAGESPROGRAMM

 

Musikbühne Heiligengeistkirche, Große Straße 23

10.30 Uhr: Musikprojekt „Neue Nachbarn“ (Musik aus Syrien)

11.15 Uhr: Opernchor Landestheater Schleswig-Holstein

12.00 Uhr: KarmaKarakta (deutscher Rock-Pop)

13.00 Uhr: Opernchor Landestheater Schleswig-Holstein

13.45 Uhr: ageless minds (Irish Folk & Rock)

14.45 Uhr: Ton um Ton, Musikprojekt Fridtjof-Nansen-Schule

15.30 Uhr: Mattan Köster – Mein Name ist Nase

Sterne der Literatur, Holm 25 (Bücher Rüffer)

10.45 Uhr: Märchen für Erwachsene (Frauke Lind)

11.45 Uhr: Flensburger Geschichten (Hilke Rudolph)

12.45 Uhr: Kindergeschichten (Dagmar Fischer)

13.45 Uhr: Wikingergeschichten (Kurt Svensson)

14.45 Uhr: Märchen für Kinder (Frauke Lind)

Stadtführungen (kostenfrei, gerne Spende)

11.00 Uhr: Die letzten Tage des zweiten Weltkriegs am Beispiel des Dönitzhofs (Ulf Bartelsen), Treffpunkt: Union-Bank, Große Straße 2

 

12.15 Uhr: Kirchenführung St. Nikolai (Ekkehard Krüger), Treffpunkt in der Kirche unter der Orgelempore

13.00 Uhr: Rumstadt Flensburg, Altstadt, Kaufmannshöfe, Geschichten & Anekdoten (Ann Jensen), Treffpunkt: Schifffahrtsmuseum

 

14.00 Uhr: Rote Straße: Malerische Altstadtgasse, historische Höfe & Rum Manufaktur Museum (Ruth Rolke), Treffpunkt: Alte Apotheke am Südermarkt

 

15.30 Uhr: Hafenführung (Gisela Mikolajewicz), Treffpunkt: Neptunbrunnen am Nordermarkt

Exotisches Extra, Große Straße 42-44 (Brasseriehof)

13.00 Uhr: Trommelshow mit Sapanlogo

Untersützt von City Flensburg der Interessegemeinschaft der Kaufleute in der Innenstadt, und dem Kulturbüro der Stadt Flensburg

Eine Idee der Grünen Kulturfreunde Flensburg

 

IMPRESSUM